„Garden Cross“ by Robin Perfetti

Guten Morgen zusammen,
ich denke ich werde jetzt doch noch heilig 🙂
Mein 1. Versuch eines Kreuzes. Auch bei dieser Vorlage mußte ich zweimal beginnen, nicht ganz einfach, aber genau DAS ist es ja, was Spass macht: die Herausforderung am Neuen.
Die Farben runden das Kreuz gut ab und läßt es nicht ganz so konservativ erscheinen wie ich finde – sehr modern eben, wie das Occhi an sich. Ich staune immer wieder wie die Farben am Ende unterschiedlich rüberkommen. Das „Lizbeth“-Garn ist einfach der Hammer. Werde euch in den nächsten Tagen noch eine andere Farbkombination zeigen, hab da schon was im Hinterkopf …

In diesem Sinne: Happy Tatting!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.